Pages Menu
Hauptmenü

Werkstatt

Was vor etwa 15 Jahren im Garagenstil angefangen hat, findet sich heute in einer modernen und bestens ausgestatteten Werkstatt wieder.

Unser Werkstattmeister Sven Klösener koordiniert die vier Fahrzeugbühnen und sein Werkstatt Team stets im Sinne unserer Kunden. So entstehen geringe Wartezeiten, günstige Lösungen und sinnvolle Abfolgen.

Wir setzen nicht nur auf Werkstatthandbücher und strikt festgelegte Ablaufaufpläne. Bei uns stehen Individualität und Kundennähe an oberster Stelle. Routinearbeiten wie Inspektionen, Reifenwechsel und Austauscharbeiten sind wie der Name schon sagt - Routine. Hier hilft die langjährige Erfahrung zwar gewissenhaft und fehlerfrei zu arbeiten, sie stellt jedoch keine besondere Notwendigkeit dar.

Erst die richtig schwierigen und komplizierten Fälle lassen unsere Werkstatt auftrumpfen. Durch verschiedene Spezialisierungen und persönliche Interessensgebiete der einzelnen Mechaniker entsteht eine Kombination aus Wissen, die nahezu jedes Problem schnell und zielgenau bei den Wurzeln packt. Ob durch mindestens 10 Jahre Berufserfahrung bei jedem Einzelnen, Ereignissen auf der Rennstrecke, aus Hunderten gewälzten Seiten Zweiradliteratur oder dem in die Wiege gelegten Talent für Mechanik. Die Lösung ist durch das breite Spektrum meist schnell gefunden und kostengünstig repariert.

Wo andere ganze Motoren tauschen, kann eine gezielte Reparatur und im ersten Augenblick unkonventionelle Lösung den selben Effekt erzielen. Manche sagen dazu "basteln". Für uns ist das jedoch die Definition von Reparieren. Im PKW Bereich ist das Tauschen von ganzen Baugruppen selbst bei kleineren Defekten mittlerweile die Norm. In unserer Branche kann man zwar so arbeiten, hat jedoch meistens die Möglichkeit Dinge instand zusetzen oder gezielt Komponenten auszutauschen.

"Ne, das gibt's nur komplett!"

Den Spruch habt ihr doch sicher schon mal gehört, oder? Wir wollen uns davon gar nicht freisprechen, manchmal geht es leider nicht anders. Durch den Einsatz von gebrauchten Ersatzteilen und einem sehr großen Zubehör Angebot, können wir uns oft abseits von Portemonnaie unfreundlichen Original-Teile-Lösungen bewegen.

Wenn man bei Aprilia nur den ganzen Tachometer für 190€ bekommt, haben wir im Lager vielleicht ein defektes Tachometer liegen wovon man das Tachoglas nehmen kann. 180€ gespart. Und wenn Peugeot nur die ganze Wasserpumpe für 105€ verkauft, hat unser Lieferant in Holland mit Sicherheit einen günstigen Reparatursatz auf Lager. 85€ gespart.

Gerade im Bezug auf die Werkstatt ist unser Marken unabhängiger Einkauf von großem Vorteil.

Wir sind vertraglich nicht an bestimmte Teile gebunden. Wir gewährleisten natürlich dennoch volle Funktionalität und Haltbarkeit - egal ob Zubehör-, Gebraucht- oder Originalteil.

  • Unser Mechaniker Dirk Klamerek. So sieht er aus, wenn er kurz vor der Problemlösung steht. Absolute Konzentration. In diesem Zustand sollte er nicht angesprochen werden! 🙂
  • Dieses Schnittmodell hat Mechaniker Sascha gebastelt. Ein Zweitakt 50ccm Minarelli Motor LC Motor. Steht nun im Verkaufsraum und dient als Modell für Erklärungen am Tresen.
  • Werkstatt-Ältester Konstantin hat noch einen drauf gesetzt und eine 4-Takt Variante gebaut. Der Clou: Voll funktional! Durch einen zweckentfremdeten Scheibenwischermotor werden Kolben, Ventile, Antrieb, Getriebe usw. in Gang gesetzt. Eine LED leuchtet beim Zündfunken. MacGyver würde vor Neid erblassen.
  • "Sascha! Wie lang brauchste noch?" - "5 Minuten!"

Die Reparaturannahme erfolgt ohne Termin während der Öffnungszeiten. Wenn Du Fragen hast oder eine Abholung wünschst, kannst Du uns gerne vorher anrufen.

Auch über die Kosten und Dauer der Reparatur informieren wir Dich gerne individuell und unverbindlich.

Geht nicht, gibt's nicht!